Welcher Job?

Was man im Endeffekt nach seiner Schulzeit beruflich machen möchte, hängt sicherlich nicht nur von der bisherigen Laufbahn ab. Es gibt unzählige Faktoren, die einen Einfluss auf uns haben. Sei es die wirtschaftliche Lage, ein hoher NC, aktuelle Interessen, die persönliche Leistungsbereitschaft, finanzielle Erwägungen oder – im schlimmsten Fall – das Interesse der Eltern.

Um eine Jobwahl zu treffen, die einem auch gerecht wird, sollte man sich schon während der Schulzeit darüber Gedanken machen, in welcher Branche man tätig sein will. Dafür gibt es schon vorab eine Vielzahl an Angeboten. Am einfachsten ist es, man geht zur Arbeitsagentur. Dort gibt es eine Abteilung, die sich BIZ (Berufsinformationszentrum) nennt. Man kann sich über alle relevanten Berufsgebiete informieren, sowohl persönlich mit einem Angestellten als auch alleine an einem Terminal.

Darüber hinaus gibt es noch unzählige Berufsinformationsmessen, bei denen sich Firmen oder ganze Berufsbranchen versammeln und Auskunft über ihre Bereiche erteilen. Normalerweise nimmt man vor dem Abschluss mit der Schule an einem Termin im BIZ teil und an verschiedenen Studieninformationstagen erhält man erste Einblicke in berufliche Perspektiven, aber da in der Schule insgesamt leider nicht sehr viel Zeit auf das Thema Berufsfindung und Jobwahl verwendet wird, muss man sich auch selbst um die entscheidenden Informationen kümmern.

Eine gute Idee, um seine Jobwahl sinnvoll zu treffen, ist, sich selbst einmal einen Termin für ein ausführliches Gespräch im BIZ zu machen, an Unis zu fahren und dort Studenten anzuquatschen oder in den Ferien in einem interessanten Betrieb zu jobben. So wird einem der Einstieg erleichtert! Unter den folgenden Abschnitten gibt es alle Infos rund um die richtige Jobwahl!

Empfehlungen:

Berufszentrum.de Professioneller Bewerbungsservice, kostenloser Ratgeber für die Bewerbung und Datenbank für über 1000 Bewerbungsmuster in MS-Word-Format.

Deutschkurse für Erwachsene am Sprachinstitut TREFFPUNKT kleine Kursgruppen + Einzelunterricht – 100% Erfolgsquote mit Vorbereitung auf die Deutschprüfungen des Goethe-Instituts, DSH und TestDaf – attraktive Preise & 3x begleitetes Freizeitprogramm pro Woche inklusive
 

Informationen zu Jobs